Raucherentwöhnung mit Klopftherapie

Raucherentwöhnung mit Klopftherapie

Nichtraucher werden mit EFT-Klopftherapie

stopper
Verabschieden Sie sich innerhalb weniger Tage mit EFT-Klopftherapie vom Glimmstängel, und zwar ohne Kampf, ohne „Cold Turkey“, dafür sanft, dauerhaft und in Ihrem eigenen Tempo!

Bei der Raucherentwöhnung geht es nicht (nur) darum, sich zu disziplinieren oder die Zähne zusammenzubeißen, sondern vielmehr darum,

  1. das akute Verlangen schnell zu überwinden,
  2. die mit der Raucherentwöhnung verbundenen Ängste aufzulösen,
  3. die typischen Stolperfallen zu vermeiden,
  4. die dem Rauchen zugrunde liegenden Verhaltensmuster und Glaubenssätze abzulegen und
  5. Ihre innere Haltung und Ihr Selbstbild auf „Nichtraucher“ umzustimmen.

Die individuelle Raucherentwöhnung

RaucherentwöhnungMit dieser Raucherentwöhnung können Sie nicht nur den akuten und chronischen Rauchhunger besiegen, sondern Sie analysieren auch Ihre eigenen Rauchmuster und lernen, die Grundlagen Ihrer Rauchsucht zu verstehen.

Mit diesem Wissen und diesem Verständnis fällt es Ihnen wesentlich leichter, sich dauerhaft und eigenverantwortlich Schritt für Schritt von Ihrer Rauchsucht zu befreien.

Diese Vorgehensweise hilft Ihnen übrigens nicht nur dabei, Nichtraucher zu werden, sondern lässt sich auch auf viele andere Aspekte Ihres Lebens übertragen.

Neben dem Klopfen erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen persönliche Verhaltensstrategien, die Sie bestens auf Ihren Übergang vom Raucher zum Nichtraucher vorbereiten.

Um den gefürchteten Rückfall zu vermeiden, ist es darüber hinaus auch noch wichtig, die erste Zeit als frischgebackener Nichtraucher mit besonderer Aufmerksamkeit anzugehen, um die typischen Rückfallgefahren zu vermeiden. Auch hier gibt es bestimmte Tipps und Tricks, die Ihnen diese Zeit erleichtern. Und auch die Klopftherapie steht Ihnen in dieser Zeit verlässlich zur Seite.

Es hat sich gezeigt, dass es am sinnvollsten ist, bei der Raucherentwöhnung zwischen den einzelnen Sitzungen nicht zu viel Zeit verstreichen zu lassen. Rechnen Sie bei der Raucherentwöhnung mit ungefähr vier Sitzungen.

Für wen ist diese Raucherentwöhnung?

Die Raucherentwöhnung mit Klopftherapie eignet sich für

  • alle, die aufhören wollen, aber noch nicht wissen wie sie das schaffen sollen.
  • alle, die Angst vor Entzugserscheinungen haben.
  • alle, die schon den einen oder anderen gescheiterten Versuch hinter sich haben und nicht mehr an ein Happy End glauben.
  • alle, die bereits Nichtraucher sind, sich aber immer noch mit Rauchverlangen quälen.
Rauchfrei mit EFT | Der Online-Kurs
Wenn Sie lieber unabhängig von Zeit und Ort Ihre Raucherentwöhnung durchführen wollen, dann interessiert Sie vielleicht mein Online-Kurs „Rauchfrei mit EFT“.